Kommentare

Braucht Wirtschaft ein Gewissen? — 4 Kommentare

  1. Zukunftsfähig ist das bessere Wort statt das zu oft falsch benutzte Wort nachhaltig.Werte entstehen durch Kultur! Baukultur, Essenskultur, Kommunikationskultur usw.- das gilt es unseren Kindern und Enkeln zu vermitteln.
    JS

    • Nachhaltigkeit konkretisiert nach meinem Wissen das Konzept der Zunkunftsfähigkeit, zumindest mit den drei Leitplanken.

      Nachhaltigkeit hat sich als Begriff ‚inflationiert‘, ist es das, was Sie meinen, lieber JS?

      Ohfamoos grüßt Sie,
      Cornelia

    • Liebe Tanja,

      ich verstehe deinen Appell an eine überzeugende und inspirierende „Vorbildfunktion“. Wenn bestimmte Werte im Unternehmen bereits gefunden wurden, dann sollen sie transparent sein und glaubwürdig gelebt werden. Das ist auch für Neue ein Leuchtturm, der bestenfalls schon bei der Rekrutierung sichtbar, fassbar ist.

      Und wenn dieses Wertefinden noch aussteht, dann am besten als Gemeinschaftsprozess, dann sind sich alle Vorbild. Oder was meinst du dazu?

      Herzlich, Cornelia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.